ALLGEMEINE TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Mit der Teilnahmeerklärung erkenne ich die Ausschreibung und den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden aller Art an. Ich werde weder gegen den Veranstalter, die Sponsoren der Veranstaltung noch die Stadt Schwerin Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art geltend machen, die mir durch meine Teilnahme am Schweriner Nachtlauf entstehen können.

Ich erkläre, dass ich für die Teilnahme ausreichend trainiert habe und körperlich gesund bin. Das Sanitätspersonal ist berechtigt, mich bei Anzeichen einer Gesundheitsschädigung aus dem Lauf zu nehmen.

Ich erkläre mich außerdem damit einverstanden, dass in der Meldung angegebene personenbezogene Daten für Zeitnahme, Platzierung und Erstellung von Start- und Ergebnislisten, sowie von mir gemachte Fotos, Film- und Videoaufnahmen ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden können.

Ich bestätige die Richtigkeit aller von mir gemachten Angaben und versichere, meine Startnummer an keine dritte Person weiterzugeben. Laut Datenschutzgesetz werden meine Daten maschinell gespeichert und vertraulich behandelt.

Nach meiner Anmeldung habe ich keinen Anspruch auf Rückvergütung der Teilnahmegebühr. Die Kosten für Rücklastschriften in Folge eines unberechtigten Widerrufs, falscher Kontoangaben oder fehlender Deckung des Kontos werden von mir übernommen.

Die Teilnahme Minderjähriger bedarf des schriftlichen Einverständnisses der Eltern / Erziehungsberechtigten auf dem Anmeldeformular und bei den Kindern unter 10 Jahren muss ein Erziehungsberechtigter das Kind während des Laufs begleiten.
     
 

  375013  Besucher | Impressum